Oops! … I Did It Again

Auch wenn ich mit diesem Titel massig Spambots triggere – das muss einfach sein. Aber was habe ich eigentlich schon wieder getan? Dreimal dürft ihr raten…

Ich habe natürlich wieder eine Spindel gekauft. Wie könnte es auch anders sein? Das schöne Stück stammt wieder einmal aus den USA und der Zoll hat mich einen ganzen Monat darauf lassen. Hätte ich das ganze Prozedere damit beschleunigen können, hätte ich sie mir einfach am Frankfurter Flughafen abgeholt. Geht ja aber leider nicht.

Nach einem Monat des Wartens, leichten Panikattacken, dass das Päckchen verloren gegangen sein könnte, und unbefriedigenden Antworten von Post und DHL bzgl. eventueller Verzögerungen bei der Zollabwicklung bekam ich schließlich, kurz bevor ich dem Verkäufer mitteilen wollte, dass der wohl einen Nachverfolgungsantrag stellen müsse, die Nachricht, dass das Päckchen bei der Postfiliale liegt. Mehr Erleichterung könnt ihr euch sicher vorstellen.

Bei der Spindel handelt es sich wieder um eine unterstütze Spindel mit Glaswirtel. Allerdings nicht von mingoasho. Die Spindel wurde von Stephen Willette aus Kirschholz (ich liebe Obsthölzer) gedrechselt. Der Wirtel stammt von dem Glaskünstler Aaron Slater. Insgesamt ist sie ca. 30 cm lang und wiegt ca. 43 g.

Auf den ersten Blick wirkt die Spindel, abgesehen von ihrer schönen, schlanken und eleganten Form, recht unscheinbar. Aber im richtigen Licht offenbart der Wirtel seine Schönheit.

Ich finde, diese schöne Spindel ist eine perfekte Ergänzung für meine Sammlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Der Zeitraum für die reCAPTCHA-Überprüfung ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu.